7. Spieltag 11.11.17

1. Herren

Saarlouis-Roden – Bous: 6-9

Am 11.11 trat die 1. Mannschaft gegen den Tabellenletzten Roden an. In den Doppeln konnte Daub/Demir einen Punkte für sich entschieden. Im Vorderen Paarkreuz ließen Daub wie auch Demir keine Punkte liegen und gewannen beide Spiele souverän. Auch im Mittleren Paarkreuz konnte wie gewohnt Domma 2 Punkte für Bous verbuchen. Bärenstarke Leistung auch von Bähr, der sich 2 Punkte „krallen“ konnte. Mit diesem Ergebnis steht der TTSV DJK Bous wieder auf einem guten 5. Platz in der Tabelle der Landesliga. Das nächste Spiel ist am 18.11.17 im Bouser Hexenkessel(Friedrich-Ebert Halle).

 

2. Herren

Werbeln 3 – Bous 2: 8-8

Am 7. Spieltag der 2. Herrenmannschaft traf die TTSV DJK Bous beim Auswärtsspiel auf Werbeln III. Starke Unterstützung gab es an diesem Tage von Benjamin Mekle der eindrucksvoll auf Brett 1 2von2 Punkte für die Mannschaft sicherte. Im Doppel konnten Knob/Röder sich einen Punkt ergattern. Im vorderen Brett konnte sich wie erwähnt Mekle 2 Punkte sichern aber auch Altmeister Kranz siegte mit einer starken Leistung gegen Brett 2. In der Mitte rasierten Knob wie auch Pop jeweils einen Gegner und konnten 2 von 4 Punkten sichern, im hinteren Paarkreuz durfte sich auch Röder einen hochverdienten Punkt erkämpfen. Zum Schluss siegten Pop/Mekle im entscheidenden Doppel und brachten damit der 2. Herrenmannschaft den ersten Punkt dieser Saison.

 

Posted in Uncategorized